Baby Gesundheit

Gesundheit für Ihr Baby

Die Gesundheit des Babys ist für Eltern vermutlich das Wichtigste auf der Welt. Um so wichtiger, gerade beim ersten Baby gut informiert zu sein.

Bringen Sie Ihr Baby regelmäßig zum Arzt

„Vorbeugen ist besser als heilen“, lautet ein Sprichwort, das auch heute noch gilt. Wenn Sie sicherstellen möchten, dass Ihre Bemühungen um die Gesundheit Ihres Babys nicht nutzlos bleiben, sollten Sie Ihr Baby regelmäßig untersuchen lassen. Dies wird sicherstellen, dass Ihr Baby gesund ist und bleibt. Der Arzt kann geeignete Impfungen und andere vorbeugende Maßnahmen empfehlen, um sicherzustellen, dass es gesund bleibt.

Wählen Sie natürliche Gesundheitsprodukte

Natürliche Babypflegeprodukte haben weniger Nebenwirkungen und verursachen weniger Allergien. Ein gutes Beispiel ist die Auswahl von hausgemachten Lebensmitteln anstelle von kommerziell hergestellten Produkten. Sie können Ihrem Baby Vitamine und essentielle Nährstoffe aus Gemüse wie Karotten, Kartoffeln, Bananen, Äpfel und Orangen zuführen. Die Karotten liefern Carotin und Vitamin A, während Kartoffeln, Bananen und Äpfel Glukose für Energie, Vitamine und Mineralien liefern können. Anstatt Babysirup mit Vitamin C zu geben, können die Orangen für diesen Bedarf sorgen. Baby-Gesundheits-Lebensmittel sollten mehr Obst und Gemüse enthalten, da sie Anti-Toxine und sekundäre Pflanzenstoffe enthalten.

Verwenden Sie natürliche Baby-Pflege Lotionen oder Öle

Untersuchen Sie die Komponenten der Hautprodukte, die Sie für Ihr Baby verwenden. Hautprodukte, die viele Chemikalien enthalten, können Allergien und Hautreaktionen verursachen. Kaufen Sie nur Produkte mit Etiketten, die auf natürliche Komponenten hinweisen. Es gibt Hautpflegeprodukte für Babys, die speziell auf die Haut Ihres Babys abgestimmt sind. Sei ein kluger und geduldiger Käufer, damit du ihm nur das Beste geben kannst. Lavendelöl ist ein gutes Produkt für Babys. Es befeuchtet seine Haut und wirkt gleichzeitig als Mücken-Abwehrmittel.

Eine gesunde Umwelt

Die Umgebung Ihres Babys sollte sauber und frei von Schadstoffen und gefährlichen Chemikalien sein. Dazu gehören Ihre Lufterfrischer und Haushaltsreiniger. Die meisten von ihnen enthalten Chemikalien, die für Ihr Baby schädlich sein können. Stellen Sie sicher, dass Ihre Haushaltsreiniger umweltfreundlich sind, bevor Sie sie verwenden.

Baby Massage

Sobald das Baby geboren ist, können Babymassagen angewendet werden; Sie müssen jedoch vorsichtig sein und dürfen den Nabelbereich nicht berühren. Sie müssen 4-7 Tage warten, bis die Nabelschnur abfällt. Basierend auf wissenschaftlichen Untersuchungen hat das Massieren von Frühgeborenen enorme Vorteile für sie. Frühgeborene haben eine erhöhte Pulsfrequenz, wenn sie regelmäßig im Krankenhaus behandelt werden. Ihr Sauerstoffgehalt sinkt ebenfalls, was bedeutet, …

WeiterlesenBaby Massage

2.852 comments

Baby Schlaf Tipps

Probleme mit dem Babyschlaf sind für viele Eltern aufgrund der unterschiedlichen Schlafgewohnheiten der Kinder zum Albtraum geworden. Sie werden sehr wenige Eltern finden, die mit der Schlafmenge oder dem Schlafverhalten ihrer Babys zufrieden sind. Die meisten Eltern klagen darüber, dass das Baby nicht ausreichend schläft oder dass die Schlafzeiten nicht regelmäßig sind. Wenn das Baby nicht gut …

WeiterlesenBaby Schlaf Tipps

4.254 comments

Baby Kleidung aus Natur- und Bio Material

In einer Welt der Massenproduktionen und billiger Produkte werden viele Produkte, einschließlich Babykleidung und Babyzubehör, aus synthetischen Materialien hergestellt, die aus toxischen Chemikalien hergestellt sind. Diese toxinhaltigen Produkte stellen ein Gesundheitsrisiko für jeden dar, der sie benutzt. Babys sind von diesen Risiken nicht ausgenommen, wenn sie mit diesen synthetischen Produkten in Kontakt kommen. In dem Bestreben, von …

WeiterlesenBaby Kleidung aus Natur- und Bio Material

3.289 comments

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Baby Blog. Baby Blog

Zurück